RCH160 Leistung (Wärmetauscher Bauhöhe 400 mm) Es ist interessant zu wissen, wie effektiv Wärmetauscher sind. Dabei muss die Bilanz zwischen der zurückgewonnenen Wärme und der Energie, die von den Ventilatoren benötigt wird, um den Luftwiderstand des Wärmetauschers zu überwinden, aufgestellt werden. Es geht um den Unterschied zwischen der gewonnenen und der investierten Energie. Bei einem Wärmetauscher, der nicht nur wahrnehmbare Energie zurückgewinnt, sondern darüber hinaus auch noch Feuchtigkeit überträgt, können somit zwei Effizienzdiagramme erstellt werden. Diese sind hierneben abgebildet. Diese Diagramme müssen mit dem Diagramm verglichen werden, das den durch den Wärmetauscher verursachten Luftwiderstand zeigt. Alles abhängig von der Luftmenge, die durch den Wärmetauscher strömt. Die Prozentsätze in den Wirkungsgraddiagrammen beflügeln nicht in allen Fällen die Fantasie. So kann beispielsweise der sensible Wirkungsgrad nicht ohne weiteres zum latenten Wirkungsgrad addiert werden. Schließlich steigt die Temperatur mit dem latenten Wirkungsgrad an. Mit dieser Weiterentwicklung der Wärmetauscher wird jedoch mehr Energie zurückgewonnen. Siehe auch Abbildung 4 Seite 9. 8 Pagina 7

Pagina 9

Voor reclamefolders, online flyers en gebruiksaanwijzingen zie het Online Touch content management system systeem. Met de mogelijkheid voor een webwinkel in uw uitgaven.

REC 18016 Brochure wisselaars DU Lees publicatie 10Home


You need flash player to view this online publication